Promenadenfest Riem: Städtebaulicher Brunch

29.06.19

Die Messestadt Riem wird 20 Jahre alt! Das wird am Samstag, 29. Juni, auf dem 10. Promenadenfest mit einem bunten Programm gefeiert. Alle Bürgerinnen und Bürger sind um 11.30 Uhr zum „Städtebaulichen Brunch“ in die Kulturetage, Erika-Cremer-Straße 8, eingeladen. Stadtbaurätin Professorin Dr.(I) Elisabeth Merk wird dort mit der ehemaligen Stadtbaurätin Professorin Dipl.-Ing. Christiane Thalgott, die die Planungen in der Messestadt wesentlich begleitet hat, und Dipl.-Ing. Jürgen Frauenfeld, Architekt und 1. Preisträger des städtebaulichen und landschaftsplanerischen Ideenwettbewerbs zur künftigen Nutzung des Flughafengeländes, sowie mit langjährigen Bewohnerinnen und Bewohnern das Thema „Wohnen in der Messestadt gestern – heute – morgen“ diskutieren.

 

Wo bis Mai 1992 noch Flugzeuge starteten und landeten, wächst mit der Messestadt Riem stetig ein eigenständiger Stadtteil heran. Der „Städtebauliche Brunch“ möchte die städtebauliche Entwicklung als Thema aufgreifen und zur Diskussion anregen.

 

Parallel zum bunten Programm des Promenadenfestes werden drei geführte Fahrradtouren zu den Themen „Highlights der Messestadt“, „Messestadt mal anders, Anekdoten und Kuriositäten“ und „Riemer Park, eine Tour mit dem Landschaftsarchitekten Gilles Vexlard“ angeboten. Treffpunkt für alle Touren ist um 15.30 Uhr an der Südkante am Platz der Menschenrechte. Eigene Fahrräder sind mitzubringen. Bei Regen entfallen die Touren, die Veranstaltung in der Kulturetage findet bei jedem Wetter statt. Das Promenadenfest der Messestadt Riem findet seit 2001 in zweijährigem Turnus jeweils an einem Samstag im Juni entlang der Promenade der Messestadt statt. Das größtenteils ehrenamtlich organisierte Fest bietet eine bunte Mischung aus Show, Musik, Information und Begegnung für alle Generationen. An die 20 Gruppen, Künstlerinnen und Künstler bieten Live-Musik, Tanz, Theater und viel Spiel und Spaß. Akteure, Initiativen, Vereine und soziale Einrichtungen aus dem Stadtteil stellen sich an 30 Info- ständen und mit Aktionen und Auftritten vor. Das Fest beginnt um 15 Uhr und endet um 22 Uhr. Nähere Informationen zum Programm finden Sie hier.

Adresse

Kulturetage

Erika-Cremer-Straße 8

München-Riem

Deutschland

Anreiseweg über OpenStreetMap