Auftaktveranstaltung "Neuperlach: Fit für die Zukunft!"

12. Februar 2020

An vier Marktständen können die Bewohner*innen von Neuperlach ihre Anregungen, Wünsche und Ideen für ihren Stadtteil der Zukunft mitteilen. Die Veranstaltung dient als Auftakt für die vorbereitenden Untersuchungen. Die Anwohnerschaft soll bei zukünftigen Planungen aktiv mit einbezogen werden und die Möglichkeit haben, mitzuwirken. Gleichzeitig soll gemeinsam ein Integriertes Handlungsraumkonzept erarbeitet werden, um in Neuperlach die Ebenen Bildung, Soziales und Gesundheit zu stärken. Eröffnet wurde auch ein "mobiles Stadtteilmanagement", das auf einem Lastenrad im Viertel unterwegs ist oder im „Kunterbunt“ in der Albert-Schweitzer-Straße 62 zu finden ist. Es soll informieren, aber auch die Möglichkeit bieten, seine Meinung aktiv einzubringen. Das mobile Stadtteilmanagement ist derzeit bis auf Weiteres geschlossen.

Weitere Informationen...