Grafik: Sigl Affairs

Die nachhaltige Stadt: Digitale Jahresausstellung 2021

Bis 07.03.2021

Die nachhaltige Stadt - Stadtentwicklung, Freiraum, Klimaschutz

Wie sieht nachhaltige Stadtentwicklung aus? Wie können sich Stadtquartiere dem Klimawandel anpassen? Und warum brauchen wir mehr Freiräume und eine zukunftsfähige Mobilität? Die Jahresausstellung des Referats für Stadtplanung und Bauordnung beleuchtet vielfältige Strategien und Maßnahmen für ein nachhaltiges München von morgen.

Digitale Ausstellung

Die Ausstellung Die nachhaltige Stadt - Stadtentwicklung, Freiraum, Klimaschutz präsentiert sich über ein abwechslungsreiches digitales Angebot. Drei Diskussionsveranstaltungen, fünf Stadtspaziergänge und ein Jugendworkshop laden zum Dialog über die nachhaltige Stadt ein. Digitale Führungen durch die Ausstellung stellen Themen und Projekte vor. Filmclips und Bildergalerien zeigen Eindrücke aus der Rathausgalerie. Das Programm ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Digitale Abendveranstaltungen

Stadtbaurätin Elisabeth Merk und Gäste diskutieren:

28. Januar: Stadt der Zukunft – Zukunft der Stadt
München soll bis 2035 klimaneutral werden, die Verwaltung bis 2030. Ein ambitioniertes Ziel. Wie sind Stadtentwicklung und Stadtplanung in München ausgerichtet, damit diese Klimaziele erreicht werden? Was wird aktuell schon umgesetzt, um dem Klimawandel entgegen zu treten?
9. Februar: Nachhaltigkeit nimmt Quartier
Beim nachhaltigen Planen und Bauen liegt der Fokus oftmals auf Neubaugebieten. Aber wie können bereits bestehende Quartiere umgestaltet werden? Am Beispiel von Neuaubing und des Prinz-Eugen-Parks soll diese Frage beantwortet werden.
24. Februar: Neue Wege für den öffentlichen Raum
Der öffentliche Raum ist wichtig. Er macht eine Stadt lebenswert, hat für die Umwelt wichtige Funktionen. In der Stadt ist er allerdings ein knappes Gut und muss neu gedacht werden. Wie kann der öffentliche Raum geschickt genutzt und gerecht verteilt werden?

Beginn ist jeweils um 18 Uhr.

Digitale Ausstellungsführungen

Der PlanTreff und Expert*innen aus den Fachabteilungen des Referats für Stadtplanung und Bauordnung präsentieren ausgewählte Inhalte der Ausstellung und Eindrücke aus der Rathausgalerie:

Termine: 19. Januar, 27. Januar, 2. Februar, 10. Februar, 17. Februar, 23. Februar, 4. März

Beginn ist jeweils um 17 Uhr.

Digitale Stadtspaziergänge

22. Januar: Im Fokus: Grün in München
Was geschieht rund um die Isar und wie wird man in Zukunft mit Freiräumen in der Stadt umgehen?
29. Januar: Projekte der Nachverdichtung
Wir zeigen, wie Wohnraum und soziales Miteinander durch gelungene Nachverdichtung entstehen.
12. Februar: Neuperlach - ein Stadtteil im Wandel
Von der Entlastungsstadt zum Sanierungsgebiet - Expert*innen berichten.
26. Februar: Projekte der Nachhaltigkeit
Wir stellen drei zukunftsträchtige Projekte vor, die den Gedanken des nachhaltigen Bauens aufgreifen.
5. März: Neue Strukturen auf ehemaligen Kasernenflächen
Von der Kaserne zum Quartier - wie Wohnraum auf ehemaligen Militärflächen entsteht.

Dauer: jeweils von 16 bis 17 Uhr.

Hinweis

Die Öffnungszeiten der Jahresausstellung in der Rathausgalerie am Marienplatz richten sich nach den aktuellen Bestimmungen.

Alle Informationen zu den Inhalten der Ausstellung, den Veranstaltungen und Anmeldeformalitäten unter muenchen.de/nachhaltig

Adresse

Digital

muenchen.de/nachhaltig

Deutschland

Anreiseweg über OpenStreetMap